Kompensatoren aus Kunststoff

 

Die S.R. Kompensatoren kommen überwiegend in Lüftungsleitungen zum Einsatz.

Als Schwingungsdämpfer entkoppeln sie die Lüftungsstränge vom verbundenen Bauteil.

Zudem nehmen Sie axiale und radiale Bewegungen auf, welche leicht durch Längenänderungen in Folge von Temperaturschwankungen in den Kunststoff-Lüftungsleitungen entstehen können.

Als flexible Verbindung verringern Kompensatoren auch die Übertragung von Geräuschen durch das Rohrleitungs- bzw. Kanalsystem. 

Sie gleichen ebenso Toleranzen zwischen dem anzuschließenden Bauteil und der starren Lüftungsleitung aus.

Kompensatoren werden aus folgenden Kunststoffen gefertigt:

  • PPs (Polypropylen schwerentflammbar)
  • PPs-el (Polypropylen schwerentflammbar, elektrisch leitfähig)
  • PP (Polypropylen)
  • PVC (Polyvinylchlorid)
  • PVDF (Polyvinylidenfluorid)
  • PE (Polyethylen)
  • PE-el (Polyethylen elektrisch leitfähig)

Anschlussarten:

  • Muffenanschluss

Formen:

  • rund
  • quadratisch
  • rechteckig

 

S.R. konzipiert und fertigt die Kompensatoren nach individuellem Kundenwunsch.

Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage oder rufen Sie uns unter der Tel. 0 36 71 / 63 00-0 an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.